Wärmeerzeuger

„Es ist nicht immer ein Austausch ihrer Heizungsanlage von Nöten, auch Optimierungen helfen um Ihren Geldbeutel zu schonen.“

Der Gesetzgeber verlangt eine jährliche Wartung Ihrer Heizungsanlage. Eine regelmäßig gut durchgeführte Wartung spart Geld und unnötige Störausfälle gerade in der Winterzeit. Durch unregelmäßige Wartungen wird sich die Lebensdauer der Anlage verringern. Auch eine schlecht eingestellte und verunreinigte Anlage kostet mehr Energiekosten und bei einem defekt durch Verschmutzung können schnell mehrere 100 € an Reparaturkosten anfallen. Denken Sie dran, vor dem Winter Ihre Heizung überprüfen zu lassen, denn nur dann haben Sie es immer gemütlich warm und müssen nicht kalt duschen.

Sollte bei einer Wartung ein Verschleiß festgestellt werden, bekommen Sie dazu ein faires Angebot und eine schnelle und fachgerechte Reparatur.